Bei bestimmten Erkrankungen wende ich den Aderlass nach Hildegard von Bingen unterstützend an. Dabei wird dem Patienten bei abnehmendem Mond eine geringe Menge Blut (ca. 100 ml) abgenommen.